Profil anzeigen

LN @Segeberg - So wird im Kreis Segeberg gegen Corona geimpft

LN @SegebergLN @Segeberg
LN @Segeberg

Liebe Segeberger,
die Zeit im Teil-Lockdown verrinnt zäh. Und trotzdem müssen wir durchhalten, weil die Zahl der Corona-Infizierten nicht so sinkt wie erhofft. Die gute Nachricht: Der Kreis Segeberg arbeitet schon an seinen Impfzentren. Aber kann sich jeder einen Impfstoff aussuchen? Was genau erwartet uns in den Impfzentren? Wir beantworten Ihnen hier die wichtigsten Fragen.
Ein 86-Jähriger hat vor dem Amtsgericht Bad Segeberg gestanden, eine Elfjährige in Kisdorf beim Abbiegen mit seinem SUV übersehen zu habenEine Unachtsamkeit reiche aber nicht, um eine generelle Fahruntauglichkeit festzustellen, urteilte der Richter. Er hätte gern anders entschieden.
Wir verraten Ihnen, welche Straßen im Kreis Segeberg wieder frei sind und wo es neue Baustellen gibt.
Sie planen schon den Weihnachtsbraten? Wenn es etwas “Wildes” sein soll, verraten wir Ihnen hier, wo Sie Wildfleisch in der Region bekommen.
Zum Schluss lesen Sie, warum Segebergs Taubenfreunde Unterstützung brauchen und was den Tauben gerade in der Weihnachtszeit zu schaffen macht.
Halten Sie auch diese Woche durch und bleiben Sie kreativ.
Ihre
PS: Haben Sie Nachrichten für uns? Wir freuen uns auf Ihre Antwort an redaktion.segeberg@ln-luebeck.de
Jetzt schnell zugreifen und das LN+ Weihnachtsangebot sichern!
Corona-Update

Ärztlicher Koordinator gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Impfzentren
Gasthöfe und Clubs: Segeberger Kreistag stimmt für Corona-Hilfen
Gericht

Prozess tödlicher Radunfall in Kisdorf: Rentner darf Führerschein behalten
Polizei

Polizei stoppt Autos auf A7: Verdacht auf illegales Rennen
Weihnachten

Wildfleisch aus der Region: Beliebt, aber schwer zu kriegen
Schleswig-Holstein: Hier bekommen Sie Wildfleisch
Achtung Baustelle

B 205: Freie Fahrt zwischen Bad Segeberg und Neumünster
Dauer-Baustelle für neuen Radweg in Klein Rönnau nervt Autofahrer
Zum Schluss

Plastikfäden verletzen Segebergs Stadttauben
Hat Dir diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.